Zum Hauptinhalt springen
NEUGIERDENACHRICHTEN

Facebook möchte WhatsApp, Instagram und Messenger kombinieren: mit welchen Konsequenzen?

Durch 7. Februar 2019#! 28Fr, 08. Februar 2019 19:34:25 + 0000p2528#28Fr, 08. Februar 2019 19:34:25 + 0000p-7 + 00: 002828 + 00: 00x28 08 pm28pm-28Fr, 08 Feb 2019 19:34:25 + 0000p7 + 00: 002828 + 00: 00x282019Fr, 08. Februar 2019 19:34:25 + 0000347342pmFreitag = 260#! 28Fr, 08. Februar 2019 19:34:25 + 0000p + 00: 002#Februar 8., 2019.#! 28Fr, 08. Februar 2019 19: 34: 25 + 0000p2528# / 28Fr, 08. Februar 2019, 19:34:25 + 0000p-7 + 00: 002828 + 00: 00x28#! 28Fr, 08. Februar 2019, 19:34:25 + 0000p + 00: 002#Keine Kommentare

Nach der Übernahme von Whatsapp durch Facebook scheint der Riese beabsichtigt, die Apps zusammenzuführen, um "Integrieren Sie sie und verbessern Sie das Messaging-Erlebnis". Es ist ein Projekt, an das das Unternehmen seit einiger Zeit gedacht hat und das es schrittweise umsetzen will.
Bisher wurden diese Anwendungen separat verwaltet. In Zukunft wird es mit einem einzigen Instagram-, Facebook- oder WhatsApp-Konto möglich sein, mit den anderen Apps zu kommunizieren und so die Verwendung und den Austausch von Informationen auf denselben Plattformen zu erleichtern.

Aber an der Sicherheitsfront?
Zuckerbergs Partner arbeitet daran, die 2017 zu WhatsApp hinzugefügte End-to-End-Technologie vollständig in Messenger und Instagram zu integrieren, um eine vollständige Nachrichtenverschlüsselung zu gewährleisten.
""Wir möchten die besten Messaging-Erlebnisse schaffen, und die Benutzer möchten, dass Nachrichten schnell, einfach, zuverlässig und privat sindEr sagte in einer Erklärung gegenüber der New York Times.

Was ist mit Privatsphäre?
Bisher gehörten WhatsApp und Instagram zu den "anonymsten" Anwendungen, ohne die Verpflichtung, sichtbare sensible Daten bereitzustellen.

Derzeit wird nur die relevante Nachricht gemeldet, dass es möglich sein wird, das Instagram-Profil WhatsApp zuzuordnen, um dann die "Zustände" zu teilen.
Wird Whatsapp auch ein Social Media? Werden wir auch beim Austausch privater Nachrichten von invasiver Werbung heimgesucht?

Können wir dir helfen? Plaudern