Zum Hauptinhalt springen
NEUGIERDE

Huawei, USA, Google

Durch 21. Mai 2019Keine Kommentare

«Die US-Regierung lockert ihren Griff auf Huawei. Das chinesische Unternehmen erhält eine „90-tägige temporäre Lizenz, die die Lizenzanforderungen und -richtlinien gemäß den Export Administration Regulations teilweise wiederherstellt“. Es ist in einem Dokument des US-Handelsministeriums nachzulesen.

Im Rahmen der Lizenz, deren Dauer verlängert werden könnte, wird Huawei amerikanische Produkte und Dienstleistungen erwerben können, um die bereits auf dem Markt befindlichen Smartphones sowie bestehende Netzwerke und Geräte, einschließlich Software-Updates und Sicherheits-„Patches“, betriebsbereit zu halten. Die Lizenz umfasst nicht den Kauf von US-Komponenten für die Erstellung neuer Produkte.

Die vorübergehende Lizenz gilt für Verträge, die vor dem 16. Mai von Huawei und seinen 68 verbundenen Unternehmen mit US-Unternehmen unterzeichnet wurden und am 16. Mai auf der schwarzen US-Handelsliste landeten.

 

#huawei #google #usa #Handel #Wirtschaft #Wirtschaft #dazi 1TP4 Nachrichten #Politik

 

Quelle ANSA http://bit.ly/2VEmirX

Können wir dir helfen? Plaudern